Wie wähle ich eine geeignete Auto-Rückfahrkamera aus?

//Wie wähle ich eine geeignete Auto-Rückfahrkamera aus?

Wie wähle ich eine geeignete Auto-Rückfahrkamera aus?

Es gibt zwei Arten von Rückfahrkamera: verdrahtete Rückfahrkamera und drahtlose RückfahrkameraDie kabelgebundene Rückfahrkamera ist einfach und zuverlässig, muss jedoch im Auto oder einem anderen Fahrzeug verkabelt werden. Die kabellose Rückfahrkamera benötigt keine Verkabelung im Inneren des Autos oder Fahrzeugs. Die Installation ist einfach, aber Sie benötigen einen zusätzlichen Funkempfänger. Der derzeitige Empfangseffekt des kabellosen Empfängers ist jedoch immer noch nicht ideal, so dass die meisten Rückfahrkameras auf dem Markt immer noch vorhanden sind verdrahtete Rückfahrkamera. Sie können die kabelgebundene Rückfahrkamera aus folgenden Aspekten auswählen:

Kamerachip

Der Kamerachip ist der wichtigste Teil der Rückfahrkamera. Sie können in zwei Arten von CCD und CMOS unterteilt werden. CMOS wird hauptsächlich in Produkten mit niedriger Bildqualität verwendet, seine Vorteile sind Herstellkosten und Stromverbrauch ist niedriger als beim CCD. Nachteil ist, dass die CMOS-Kamera hohe Anforderungen an die Lichtquelle stellt. CCD-Chips werden hauptsächlich in der Fotografie und in der Kamera verwendet. Einige technische Komponenten der Spitzenklasse werden auch mit einer Videoaufnahmekarte geliefert. CCD und CMOS sind in der technischen und Leistungslücke groß, im Allgemeinen ist der CCD-Effekt besser, aber der Preis ist teurer.

Lösung

Die Auflösung ist einer der wichtigen Indikatoren bei der Auswahl von Rückfahrkameras. In der Regel, High-Definition-Rückfahrkamera, wird die Bildqualität besser, Reverse-Kamera-Auflösung über 420-Linie ist ein Mainstream in Rückfahrkamera-Produkten geworden, 380-Zeilen-Rückfahrkamera, wenn das Debuggen richtig ist, kann immer noch eine gute Wahl sein. Je nach Kamera-Chip-Level können jedoch verschiedene Komponenten, einschließlich des Debugging-Levels der verschiedenen Techniker, des gleichen Chips oder der gleichen Level-Rückwärtskamera-Produktqualität, unterschiedlich sein. Im Gegenteil, High-Definition-Reverse-Camera-Produkte für Nachtsichteffekte werden reduziert.

Nachtsicht

Nachtsicht-Effekt im Zusammenhang mit der Rückfahrkamera Auflösung, höhere Auflösung Auto Rückfahrkamera Nachtsicht-Effekt wird nicht sehr gut sein, das ist, weil der Chip selbst, aber gute Qualität Rückfahrkameras sollten Nachtsicht-Funktion haben, und wird nicht die Bildausgabe Wirkung; Die Farbe mag zwar schlechter sein, sollte aber eindeutig kein Problem sein. Auto-Rückfahrkamera mit eingebautem Infrarotlicht Nachtsicht-Effekt wird deutlicher sichtbar.

Wasserdicht

Rückfahrkamera-Produkte sind grundsätzlich mit einer wasserdichten Funktion ausgestattet.
Zusammenfassung: Wählen Sie die richtige Rückfahrkamera aus den Kameraaspekten nach Ihren Anforderungen. Das wichtigste ist, den tatsächlichen Bildeffekt zu überprüfen und zu vergleichen.

By | 2017-10-09T06:31:33+00:00 9. Oktober 2017|Branchen-News|Kommentare deaktiviert auf Wie wähle ich geeignete Auto-Rückfahrkamera?

Über den Autor: